"Nicht jede:r muss studieren. Aber jede:r soll seinen Weg gehen können in einem Bildungssystem, das Potenziale fördert und nicht verhindert."

Dr. Derya Gür-Şeker

Über mich

Ich bin keine Berufspolitikerin. Ich bin promovierte Sprachwissenschaftlerin, unterrichte Germanistik an der Universität Duisburg-Essen und bin Mutter von drei Kindern. 

Mit meiner Familie lebe ich in Bad Honnef. Beruflich bin ich im Ruhrgebiet unterwegs - mit Zug und Bahn pendle ich nach Essen. Mobilität bedeutet für mich daher in erster Linie ÖPNV, der gut getaktet und vor allem bezahlbar sein muss.

Seit 2001 bin ich GRÜNE und habe seit dem ehrenamtlich in der Partei viele Aufgaben übernommen. Ich war Teil des Kreisvorstandes in Duisburg oder Delegierte auf Landes- und Bundesebene. 

Persönliches und Berufliches 

  • Geboren wurde ich 1981 in Duisburg als Bergarbeiterkind.
  • Nach der Hauptschule war ich auf der Gesamtschule. Trotz anderer Empfehlungen bin ich meinen Weg gegangen. 
  • Studiert habe ich in Düsseldorf und in Reading (Großbritannien).
  • Als Sprachwissenschaftlerin habe ich in Litauen und der Türkei unterrichtet, Vorträge in Polen, Finnland oder Kanada gehalten.
  • Ich bin Arbeiterkind, liebe Europa und bin Kosmopolitin durch und durch.

Aktuelle Parteiarbeit

Ich bin aktiv als

  • Sprecherin des GRÜNEN Ortsverbandes Bad Honnef
  • Sachkundige Bürgerin im Bildungs- und Umweltausschuss im Rat der Stadt Bad Honnef
  • Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft Hochschule
  • Ersatzdelegierte der NRW GRÜNEN im Länderrat. Meine Rede auf dem Länderrat in Berlin, Oktober 2021 (ca. Minute: 59:30), ist hier abrufbar:

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.